Tweets von @ElisabethHakel
Kunst & Kultur

29.May 2014

Biennale di Venezia Architettura 2014

Motto der diesjährigen Biennale war "Fundamentals - Absorbing Modernity: 1914-2014".

Der österreichische Beitrag ist ein mehrschichtiges Ausstellungsprojekt unter dem Titel "Plenum. Orte der Macht" und wurde von Christian Kühn und Harald Trapp entwickelt. Es umfasst unter anderem Beiträge von Coop Himmelb(l)au und dem Institut für Architektur und Entwerfen der TU Wien. … und ich schwöre, der österreichische Beitrag ist ganz sicher einer der Besten!

http://www.labiennale.org/en/architecture/