Tweets von @ElisabethHakel
Kunst & Kultur

18.Nov 2015

"Shake Shakespeare" - Das Wiener Vorstadttheater im Parlament!

Am 18.11.2015 zeigte das Wiener Vorstadttheater eine Preview von "Shake Shakespeare" im Parlament. Es handelt sich dabei um eine Collage von Margaretha Neufeld, die sich aus den verschiedenen Komödien von William Shakespeare - wie etwa "Was ihr wollt" oder "Viel Lärm um nichts" - zusammensetzt und aktueller denn je ist: "Das Stück greift den Kampf gegen die Todesstrafe auf, verhandelt den Amtsmissbrauch regierender Autoritäten und widmet sich dem Flüchtlingsthema", erklärte gestern Abend Regisseur Manfred Michalke.

Als SPÖ Kultursprecherin und Präsidentin der Österreichischen Gesellschaft für Kulturpolitik durfte ich unsere Gäste begrüßen und neben dem Regisseur auch Ilkim Erdost, die Direktorin der VHS Ottokring begrüßen, die dem Ensemble die Proberäumlichkeiten zur Verfügung stellt. Ein netter Theaterabend in ungewöhnlichem Ambiente - schön war's!

http://www.wienervorstadttheater.com/