Tweets von @ElisabethHakel
Kunst & Kultur

09.Oct 2014

Kunstprojekt: "Privatfoto-Archiv" - Platz für Erinnerungen, von Franz Josef Schwarzenbacher

Franz Josef, ein versierter Flohmarkt Besucher, hat immer wieder in alten Kisten private Fotos von fremden Menschen gefunden. In der Überzeugung, dass er seine privaten Fotos nicht in irgendwelchen alten Kisten ohne Erinnerung und bei fremden Menschen wissen wollte, hat er das private Fotoarchiv "eröffnet". Dort kann jeder von uns 5 private Fotos vorbei bringen, die Geschichte dazu erzählen und diese dort archivieren.

Franz Josef Schwarzenbacher ist ein langjähriger Bekannter von mir, ein versierter Flohmarkt Besucher und hat immer wieder in alten Kisten private Fotos von fremden Menschen gefunden. In der Überzeugung, dass er seine privaten Fotos nicht in irgendwelchen alten Kisten ohne Erinnerung und bei fremden Menschen wissen wollte, hat er das private Fotoarchiv ins Leben gerufen. Dort kann jeder von uns 5 private Fotos vorbei bringen, die Geschichte dazu erzählen und diese dort archivieren. Franz Josef schreibt jede Geschichte dazu auf, archiviert die Fotos nach einem bestimmten System und wenn BesucherInnen vorbei kommen, dann erzählt er auch die eine oder andere Geschichte zu den Fotos. Ich konnte mich davon überzeugen und bin der Meinung, das ist ein super interessantes Projekt - viele tolle Geschichten bekommt man zu hören :) Das Projekt ist ein rein analoges Projekt - also davon findet man nichts online … ich habe die Erlaubnis bekommen, diese Fotos zu posten und lade euch ein: schaut doch auch mal bei Franz Josef in seinem privaten Fotoarchiv vorbei :)